München-Au

Der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts nach München eingemeindete Stadtteil Au liegt nahe der Innenstadt auf einer Flussterrasse rechts der Isar und ist noch relativ detailgetreu erhalten. Bevor die Au in der Gründerzeit zur Arbeitervorstadt wurde, war sie ein ärmliches und beengtes Herbergenviertel für Tagelöhner. Einige der Herbergshäuschen haben den Krieg überdauert und heute ist das „Dorf in der Stadt“ eines der beliebtesten Wohnviertel Münchens. Am zentral gelegenen Mariahilfplatz mit dem neugotischen Wahrzeichen Mariahilfkirche findet dreimal im Jahr ein Jahrmarkt statt.

In der Au gibt es viele Grünflächen. Die Frühlingsanlagen sind ein an der Isar entlang verlaufender Park. Vom Kronepark am Nockherberg bietet sich ein schöner Blick über München.

Überregional bekannt ist der nahegelegene Paulaner-Biergarten mit dem traditionellen Starkbierfest.

Die Corneliusbrücke verbindet die Isarvorstadt mit der Au und ist ein angesagter Szenetreffunkt mit Aussichtsplattform.

Der Auer Mühlbach, ein Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts überdeckter Stadtbach, wurde zwischenzeitlich wieder freigelegt und unterstreicht das behagliche Stadtbild.

Das wohl berühmteste Kind der Au war der Münchner Komiker Karl Valentin.

Schädlingsbekämpfung in München-Au

In München-Au bieten wir als Kammerjäger unter anderem folgende Schädlingsbekämpfungen an:
  • Rattenbekämpfung
  • Mäusebekämpfung
  • Schabenbekämpfung
  • Wespenbekämpfung / Entfernen von Wespennestern
  • Bettwanzenbekämpfung

Ihr schneller Draht zu uns:

089 - 215 450 47
TÜV-geprüfte Schädlingsbekämpfer

Angebot einholen – unverbindlich und kostenfrei

Einfach Daten eingeben und Angebot erhalten:

Ihr Name:
ggf. Firma:

Ihre Telefonnummer (für Rückfragen):
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillig):

Ihre Nachricht (Schädlingsart, Befallssituation, Anmerkungen):


Es gilt unsere Datenschutzerklärung.



Sofortberatung & Angebot

Einfach anrufen, beraten lassen und Angebot einholen. Oder Vor-Ort-Analyse bei Gewerbeobjekten vereinbaren.
089 - 215 450 47