Schädlingsabwehr - Ihr Kammerjäger für Schwabing und ganz München

Ob Ratten, Mäuse, Schaben, Bettwanzen oder Wespen – sind Sie von einem Schädlingsproblem in Schwabing betroffen, rufen Sie uns am besten kurz an, um eine unverbindliche Ersteinschätzung von uns als professionelle Kammerjäger zu erhalten.

Im bevölkerungsreichsten Stadtteil Münchens sind wir häufig für Privathaushalte in der Schädlingsbekämpfung tätig und können bei Bedarf kurzfristige Termine (je nach Auslastung) möglich machen.

Auch für Unternehmen und insbesondere Gastronomiebetriebe sind wir im Stadtteil mit der eindrucksvollen Sankt Ursula Kirche am Kaiserplatz gerne tätig. Insbesondere für lebensmittelherstellende und lebensmittelverarbeitende Betriebe können wir ein sogenanntes „Schädlingsmonitoring“ übernehmen und ein System einrichten, das durch regelmäßige Kontrolle frühzeitig Schädlinge erkennt und gegensteuern kann. München-Schwabing ist seit jeher ein Platz für Lebensmittelbetriebe. Bereits lange bevor München entstand, hatten sich im sechsten Jahrhundert im Dorf Schwabing um die heutige Münchner Freiheit und dem Schwabinger Bach Milchbauern und Fischer angesiedelt.

Die Bedeutung gastronomischer Betriebe für Schwabing hat sich auch dann nicht geändert, nachdem Schwabing 1887 zur Stadt erhoben und 1890 in die Hauptstadt des Königreich Bayern eingemeindet wurde. Heute liegt zwischen der Münchner Freiheit und dem Englischen Garten das Kneipen- und Restaurantviertel Altschwabing, das auch für seine Satireveranstaltungen bekannt ist. Ohnehin weltbekannt ist die Flanier- und Feiermeile Leopoldstraße mit der überdimensional großen und schweren, kunststoffummantelten Stahlkonstruktion „Walking Man“, die zur bekanntesten Sehenswürdigkeit Schwabings, dem Siegestor, führt.

Aber nicht nur für Restaurants, Bars, Kneipen und Hotels bieten wir unseren Service als Kammerjäger an, auch Vermieter, Hausverwaltungen und öffentliche Einrichtungen in ganz München gehören zu unserem zufriedenen Kundenstamm. Wir informieren stets im Voraus über alle Kosten, die bei einer Schädlingsbekämpfung auf Sie zukommen können und können Ihnen bereits nach einem ersten Gespräch oder einer Vor-Ort-Begehung sagen, ob ein Einsatz eines Kammerjägers nötig ist und wieviele Termine zur vollständigen Bekämpfung des jeweiligen Schädlings oder Lästlings voraussichtlich nötig sind. Hierbei kommt es auf die Schädlingsart an, so wird zum Entfernen eines Wespennestes im Normalfall nur ein Termin nötig sein, während eine Bettwanzenbekämpfung mehrer Termine erforderlich macht.

Wir freuen uns, wenn Sie uns anrufen.

- Ihre Schädlingsabwehr München -

P.S.: Hätten Sie's gewußt? Erstmals erwähnt wurde „Suuapinga“ im Jahr 782. Swapo war der Name eines Schwaben, der mit seiner Familie am Schwabinger Bach lebte. Suuapinga bedeutete „bei Swapo und seinen Leuten“. Bis ins achtzehnte Jahrhundert blieb Schwabing ein kleines Dorf, im Gegensatz zur erst Mitte des zwölften Jahrhunderts gegründeten Residenzstadt München, bevor es durch Künstler und dort lebende Schriftsteller wie Thomas Mann, Joachim Ringelnatz oder Rainer Maria Rilke ein urbanes Bohèmeviertel wurde.

Während des Baubooms in der Gründerzeit um das Jahr 1900 wurden viele Jugendstilbauten errichtet. Zeitgleich entwickelte sich der heutige Stadtteil Schwabing-West, der bis 1909 zu Schwabing gehörte. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Schwabing – abgesehen von dem Bereich rund um die Münchner Freiheit, dem belebten Verkehrsknotenpunkt – eine ruhige Wohngegend. Schwabings Charme als Szeneviertel mit großem Kultur- und Freizeitangebot besteht jedoch nach wie vor.

Ihr schneller Draht zu uns:

089 - 215 450 47
TÜV-geprüfte Schädlingsbekämpfer

Angebot einholen – unverbindlich und kostenfrei

Einfach Daten eingeben und Angebot erhalten:

Ihr Name:
ggf. Firma:

Ihre Telefonnummer (für Rückfragen):
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillig):

Ihre Nachricht (Schädlingsart, Befallssituation, Anmerkungen):


Es gilt unsere Datenschutzerklärung.



Sofortberatung & Angebot

Einfach anrufen, beraten lassen und Angebot einholen. Oder Vor-Ort-Analyse bei Gewerbeobjekten vereinbaren.
089 - 215 450 47