+498921545047

Schädlingsbekämpfung in Sendling - Ihr Kammerjäger für München

Sendling liegt südwestlich der Innenstadt und gehört zu den am dichtesten bebauten und besiedelten Vierteln Münchens mit einem sehr großen Altbaubestand. Für Kammerjäger können Altbauten immer dann eine besondere Herausforderung darstellen, wenn Löcher im Mauerwerk oder schlecht schließende Türen Schädlingen einen freien Weg ins Hausinnere eröffnen. So macht eine Bekämpfung von Mäusen oder Ratten wenig Sinn, wenn ein weiterer Zuzug durch das Schließen von Schlupfmöglichkeiten nicht unterbunden wird. als modernes Schädlingsbekämpfungsunternehmen bekämpfen wir nicht nur Schädlinge, sondern beraten Sie auch gerne ganzheitlich, damit Sie zukünftig Schädlingen vorbeugen.

Nach der Eingemeindung Sendlings nach München im Jahr 1877 siedelte sich eine große Anzahl von Gewerbe- und Industriebetrieben im Stadtteil an und es wurden viele Arbeiterwohnungen gebaut. Als Schädlingsbekämpfer für ganz München sind wir auch in Sendling für Gewerbebetriebe, insbesondere Logistikunternehmen, Lagerhallen und den Lebensmittelhandel da.

An den Stadtteilrändern von Sendling gibt es viel Raum zur Erholung im Grünen, zum Beispiel an den östlich gelegenen Flaucheranlagen am westlichen Ufer der renaturierten Isar mit Kiesbänken, Inseln, Bade-, Grill- und Spielplätzen sowie einem Biergarten. Doch wo gefeiert, sich erholt und gegrillt wird, fallen auch gelegentlich Abfälle an. Ein Ärgernis sind schlecht verpackte Essensreste, die sich Schadnager aus Mülleimern fischen. Unser Tipp als Kammerjäger: Essensreste immer gut verschlossen entsorgen.

Die 1912 eröffnete Großmarkthalle mit ihren interessanten Gebäuden ist Europas drittgrößter Umschlagplatz für Obst und Gemüse, der auch europaweit exportiert. Der ehemalige Dorfkern aus dem vierzehnten Jahrhundert mit der alten Pfarrkirche St. Margaret, dem Friedhof und dem Stemmerhof, dem bis 1992 letzten Bauernhof mit Milchviehhaltung im engeren Stadtgebiet, ist im nordwestlich gelegenen Untersendling nach wie vor erkennbar. Die Stemmerwiese, die zum Bauernhof gehörte, wird heute von den Anwohnern zur Freizeitgestaltung genutzt, im ehemaligen Bauernhaus gibt es verschiedene Geschäfte sowie ein Café und es finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt. Vom architektonisch interessanten Verkehrsknotenpunkt Am Harras im Westen Sendlings gelangt man schnell nach ganz München. Als „Dorf in der Großstadt“ befindet sich Sendling heutzutage zwischen Tradition und Luxusmodernisierung.

Zwischen Tradition und Moderne sehen auch wir die Schädlingsbekämpfung, die bewährte Mittel nach dem aktuellen Stand der Technik einsetzt. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie in Sendling einen Kammerjäger benötigen.

Ihr schneller Draht zu uns:

089 - 215 450 47
TÜV-geprüfte Schädlingsbekämpfer

Angebot einholen – unverbindlich und kostenfrei

Einfach Daten eingeben und Angebot erhalten:

Ihr Name:
ggf. Firma:

Ihre Telefonnummer (für Rückfragen):
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillig):

Ihre Nachricht (Schädlingsart, Befallssituation, Anmerkungen):


Es gilt unsere Datenschutzerklärung.



Sofortberatung & Angebot

Einfach anrufen, beraten lassen und Angebot einholen. Oder Vor-Ort-Analyse bei Gewerbeobjekten vereinbaren.
089 - 215 450 47